^nach oben

Auszüge aus einem Brief vom 1.8.2015 an die Medien

Aus aktuellem Anlass möchten wir hier noch Auszüge aus einem Brief von uns vom 1.8.2015 an die Medien veröffentlichen, die vielleicht unsere Position zum Thema „Badeverbot am Strandbad“ konkretisieren und verdeutlichen:

Weiterlesen ...

Schwimmen im Rhein - Berichterstattung und Diskussion

Unser offener Brief an den Oberbürgermeister und an die Presse, in dem wir das „Schwimmen auf eigene Gefahr“ im Rhein vorgeschlagen haben, hat ein großes Medienecho hervorgerufen - Pro und Contra. In unserem "Pressespiegel" können sich unsere Leserinnen und Leser ein Bild davon machen.

Ebenso können sie die Diskussion über das Thema auf unserer Facebook-Seite verfolgen und dort auch eigene Meinungen wiedergeben.

 

 

 

Verschönerung des Restaurantgebäudes

Am 16.7.15 gab es eine Vorort-Begehung zusammen mit der Stadtverwaltung und der GBG am Strandbad-Restaurant, um gemeinsam zu schauen, was man auf dieser Seite des Strandbades noch verschönern und verändern könnte. Dieses Treffen war ein Ergebnis des Gesprächs zwischen unserer Vorsitzenden Gisela Korn-Pernikas und dem alten und neuen OB Dr. Kurz anlässlich der Eröffnung der Promenade, bei dem sich beide darin einig waren, dass dieser Bau mit seinem Tiefgaragencharakter so wirklich hässlich aussieht.

Weiterlesen ...

Brief an BGM Quast wegen der Finanzierung des Camping-Bistro

"Sehr geehrter Herr Quast,

auf unsere Nachfrage Ende August 2015 bei unseren Ansprechpartnern in Ihrer Verwaltung erhielten wir die Antwort, dass Sie nun doch nicht beabsichtigen, im kommenden Doppelhaushalt finanzielle Mittel für den Neubau am Strandbad zu beantragen. Damit bleiben bedauerlicherweise fürs Erste die zeit- und kostenaufwändigen Aktivitäten aller Beteiligten in der Vorplanung für mehrere Jahre ohne Ergebnis.

Weiterlesen ...

Baden am Strandbad auf eigene Gefahr erlauben?

Aufgrund des Artikels im Mannheimer Morgen vom 30.6.15 zum Einsatz der Feuerwehr und DLRG am Strandbad wegen eines Schwimmers im Rhein und den zahlreichen Leserbriefen und Reaktionen seitens der Bevölkerung haben wir beim Oberbürgermeister der Stadt Mannheim eine Anfrage (siehe Anlage) zum bestehenden Badeverbot gestellt:

Was spricht dagegen, am Strandbad Mannheim „Baden auf eigene Gefahr“ zu erlauben?

Weiterlesen ...

Copyright © 2013. Strandbad Mannheim Mastra e.v.  Rights Reserved.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.