^nach oben

Eröffnung des umgebauten Strandbads

Die Stadt Mannheim hatte die MASTRA e.V. und die AGENDA Neckarau eingeladen im Rahmen bürgerschaftlicher Beteiligung an der Jury zur Bewertung der Wettbewerbsvorschläge zur "Renovierung" des Strandbades und Promenade teilzunehmen. Bei den Überlegungen dazu kam man mit der Verwaltung und den anderen Teilnehmern zu dem Ergebnis, dass der Vorschlag des Leimer Landschaftsarchitekten Borst für die Belange des Strandbades passt.

In der weiteren Diskussionen mit der Stadtverwaltung konnten die beiden Vereinen erreichen, dass die Promenade nicht nur 3m breit sondern auf 5m Breite erstellt wurde. Damit ist es weiter möglich, dass Spaziergänger in Gruppen nebeneinander laufen können. Ebenfalls konnte der Wasserspielplatz auf unser Drängen hin erstellt werden.
Nun sind wir mit diesen Verbesserungen zfrieden und freuen uns, dass das Strandbad Mannheim ein bisschen schöner geworden ist.
Es ist geplant, dass die Erneuerungsmaßnahmen am Strandbad weitergeführt werden im Zuge der Neubauerstellung im Campingbereich. Wir bleiben am Ball und berichten weiter.